.

.

Montag, 23. März 2015

noch übrig gebliebene Leinenstoffe . . .

. . . aus meinem Stoffabbauprojekt (im Oktober
letzten Jahres) 


.

reichten aus für zwei meiner neuesten Utensilos, . . .


.
.
.
 
.

. . .  für ein Nadelbuch

und eine einfache Rollschneiderhülle.
.
 
.

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth,
    die Sachen sehen sehr edel aus :-) Leinen ist immer wieder schön !

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth,
    das ist ein ganz bezauberndes Set. Die Stöffchen passen wunderbar zu den Bändern und Bordüren. Sehr schlau gemacht, auch mit der Reißverschlußtasche im Nadelmäppchen.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen