.

.

Mittwoch, 16. September 2015

Stoffbestand . . .

. . . schnell wieder aufgefüllt.

Zunächst nahm ich ein paar dreißig 
bis fünfunddreißig-cm-Stoffstreifen
und nähte fleißig drei kleine 
Utensilientäschen z. B. für Kosmetik, 
Nähzubehör, Krimskram und 
dergleichen mehr.
 
Das Ergebnis: 

.

.
.

.

.
 Aber schwupp war das frei gewordene 
Plätzchen im Stoffschrank schnell 
wieder belegt . . .

Stof - chrismas for friends 2015
 
. . . denn die Weihnachtssaison, beim 
 Stoffhändler "umdieecke", 
hat begonnen.











 

 

Kommentare:

  1. Hallo Elisabeth,
    du warst ja mega fleißig. Schöne Täschen,besonders das mit dem Zier-Reißverschluß.
    Den Weihnachtsstoff muss ich auch haben,bevor er weg ist!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth,
    die Täschchen sind ja super goldig geworden.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elisabeth,
    oh hast Du viele Täschchen genäht. Sie sind sehr hübsch geworden. Toll mit den Zier-Reißverschlüssen.
    LG Monika

    AntwortenLöschen